Luna-Park 2016

Hallo Freunde,

unsere kurze „Frühjahrspause“ ist beendet, doch natürlich waren wir nicht untätig…
In einem Monat steht unsere stimmungsvolle Kirmes in Heimbach-Weis vor der Tür. Feiert mit uns und dem diesjährigen Hauptjahrgang 95/96 auf dem Kirmesplatz in Heimbach und natürlich im Luna-Park in Weis!

Nach unseren Veränderungen zur Luna-Park Kirmes im letzten Jahr, haben sich die Karnevalsfreunde Weis mit unserer Unterstützung wieder viel Neues einfallen lassen, um Euch tolle und dolle Tage zu bieten.

Zunächst möchten wir zum „Luna-Opening“ an den großartigen Erfolg im letzten Jahr anknüpfen und präsentieren euch wieder einen rockigen Abend mit der Liveband „Bounce“. Nicht nur wir, sondern auch „Bounce“ selber und viele Gäste sind absolut heiß auf eine Fortsetzung von 2015.

Der Sonntag steht traditionell im Zeichen unseres „Luna-Frühschoppen“ und unserem „Luna-Brunch“… Das mehr als reichhaltige Angebot an Brunch-Leckereien wird in diesem Jahr durch eine ausgiebige „Weißwurst-Brotzeit“ erweitert.
Trommelt eure Jahrgänge, Freunde und/oder Vereine zusammen und nutzt das Angebot zur Stärkung für einen langen, schönen Kirmessonntag☺️.

Unser Kirmesmontag beginnt natürlich wieder traditionell mit unserem musikalischen Frühschoppen und u.a. dem Musikverein Heimbach-Weis. Ein absolut gemütlicher Vor- und Mittag beim „Luna-Kaffeeklatsch“.

Für den Abend haben wir uns was Neues einfallen lassen. Der Montag steht im Zeichen des „Weiser Dorfabend“. Wir präsentieren euch zur ersten „Luna-Gaudi“ eine echte Stimmungsgarantie mit der bundesweit und international bekannten Musikcombo „Die Hessentaler„.
Wir versprechen euch einige Überraschungen und den perfekten Mix aus Stimmungs- und Partyband. Einfach tanzen, mitsingen und Spaß haben!😁
Kleiner Tipp von unsere Seite: Beim Chef ankündigen, dass ihr Dienstag später arbeiten kommt, oder ganz frei nehmen! … „Am Montag geht’s ab!“😜

Wir freuen uns schon auf „weisationelle“ Tage mit euch.image

30.04. – Tanz in den Mai

Hey ihr „Malle-Diven“,
unser Vorschlag für kommenden Samstag…
Erst um 17:11 Uhr den Nachholumzug unserer Freunde der Großen Engerser Karnevalsgesellschaft im Nachbarort besuchen, ein paar Ründchen mit den Engerser Gecke feiern und anschließend mit dem Shuttle gut gelaunt in die Trinksporthalle nach Heimbach!
…könnte ein gelungener Abend werden… :-)

image

Mallorca?! Das ist doch irgendwo auf Ballermann! – Auf ein, zwei, drei,… Ründchen zur Trinksporthalle! Easy!😜🍻

image

Viele fleißige „WEISelmännchen“ haben pünktlich zum ersten richtigen Frühlingswetter unsere Wagenbauhalle und die Außenanlage fit gemacht. Im Laufe der letzten Monate haben sich ne Menge „Baustellen“ rund um die Halle für eine Abarbeitung beworben. Endlich wurde einiges erledigt.
Einen riesen Dank an ALLE helfenden Hände!

image image image image image image image image

Kölsch on Kooche

…wir sehen uns am 17ten beim „Lager“ der PriGa vor dem Post-Parkplatz.

„Leckkkkgaaa😛“

image

Der liebe April, der macht was er will… 😉

Erstmal Danke, dass uns niemand Anmeldungen zum angeblichen Projekt „KGsports-Team-Running“ geschickt hat…

Für alle, die uns unsere sportlichen Ambitionen „abgekauft“ haben, das war natürlich ein Aprilscherz ;-).
Dem Weiser Vorstand würde sicherlich der schöne Sport-Anzug (Jumpsuit) stehen, aber wir konzentrieren uns dann doch lieber auf unser „Geschäft“ und arbeiten am 02.10. mit Hingabe an unserem Bazar-Aufbau-Marathon.
Die Idee „Komitee-Laufteam“ muss ja nicht für immer verworfen werden. Schwer vorstellbar, aber was nicht ist, kann ja noch werden :-))) …

Wünschen euch allen auf jeden Fall ein schönes Wochenende, mit hoffentlich viiiiiiel Sonne.

Mach mit bei unserem neu gegründeten „KGsports-Team-Running“ und sicher uns die Chance auf die größte und außergewöhnlichste Gruppe beim Köln-Marathon am 02. Oktober.
Greif mit uns nach 42.195 Sternen.
Finishst du das Rennen unter „KGsports-Team-Running“ sammelst du über die komplette Streckenlänge viele Gruppenpunkte und uns den großen Pokal.
Wir haben uns in einer außerordentlichen Vorstandssitzung dazu entschlossen mit allen 11 Komiteemitgliedern beim Köln-Marathon mit zu machen. Und jeder möchte die Strecke über die volle Distanz bewältigen. „Tschacka“ wir schaffen das.
Auch die Mitglieder unserer Prinzengarde „Rote Funken“ Weis, haben entschieden uns auf dem Weg zum Marathon zu helfen und trainieren schon jeden Donnerstagabend fleißig in der Heimbach-Weiser Sporthalle. Auch wir haben mit den Vorbereitungen natürlich schon begonnen.
Unsere närrischen Partnervereine in „Blau“ und „Rot“ werden wir die nächsten Tage ansprechen und für unser Vorhaben werben.

Also anmelden, mitmachen und mit etwas Glück mit uns gewinnen.. Mehr Informationen zum „KGsports-Team-Running“ und deiner Anmeldung erhälst du über unsere Kontaktdaten auf unsere Homepage, bei Facebook und natürlich bei jedem Komiteeter selbst.

image

Die Fastenzeit is‘ endlich vorbei,
Häsje versteckt wieder Ei um Ei.
Rote, gelbe, braune, graue,
bunte, grüne, himmelblaue.
Findest Du kein Ei im hohen Gras,
ess einfach schnell nen Schokohas‘!

Zum bunten schönen Eierfest,
wünschen wir Euch das Allerbest‘

image

Noch ganz frisch und für euch natürlich zu erst:
Der Pressebericht der KG Weis zur Jahreshauptversammlung 2016

-Wechsel an Pole-Position der KG Weis-

Auf ihrer Jahreshauptversammlung konnten die Karnevalisten der KG Weis auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr und eine tolle Session 2015/2016 zurückblicken. Präsident Stephan Bleidt begrüßte 69 Mitglieder im Festraum der Weiser Wagenbauhalle und dankte neben den zahlreichen Helfern und Freunden, vor allem dem amtierenden Heimbach-Weiser Prinzenpaar, Volker I. und seiner Lieblichkeit Yvonne sowie ihrem Gefolge, für die sympathische und freundschaftliche närrische Regentschaft. Unter großem Applaus schwärmte Volker I. von einer unglaublich schönen Zeit als Heimbach-Weiser Karnevalsprinz und sprach von Monaten, die er und seine Prinzessin nie vergessen werden.
Nach den Berichten und Aussprachen folgte die von den Mitgliedern mit großer Spannung erwartetet Neuwahl des Vorstandes der KG Weis. Mit großem Bedauern und auch etwas Wehmut, gab Stephan Bleidt bekannt, dass er nach 11 Jahren Vorstandsarbeit, davon 8 Jahre als Präsident, für eine Wiederwahl nicht mehr zur Verfügung steht. Mit einem großem Beifall bedankte sich der Vorstand und die anwesenden Mitglieder bei Stephan Bleidt und ehrten ihn für seine langjährige und prägende Arbeit im Weiser Komitee.
Trotz aller emotionalen Momente und Danksagungen musste an diesem Abend die vakante Stelle des 1. Präsidenten neu besetzt werden. Michael Kley wurde auf Vorschlag der Versammlung mit überwältigender Mehrheit auf die Position des Präsidenten der KG Weis gewählt. Seit 2013 im Komitee der KG Weis, begleitete Michael Kley zuletzt das Amt des 2. Präsidenten. Auch die Wahl des Stellvertreter stellte sich als unkompliziert heraus. Mike Schmidt wird mit seiner Erfahrung von 10 Jahren Komitee, an die zweite Position im Verein aufsteigen. Gleichzeitig informierte der neue Präsident Michael Kley, dass mit der Wahl von Mike Schmidt, das Amt des 2. Präsidenten in Sachen Aufgaben und Präsenz aufgewertet werden soll.
Für die nun offene elfte Position im Vorstand der KG Weis konnte mit Felix Nett ein hochmotivierter Neukomiteeter gewonnen werden. Nach den erfolgreichen Wahlen setzt sich das Komitee der KG Weis für 2016/2017 wie folgt zusammen: 1. Präsident Michael Kley, 2. Präsident Mike Schmidt, Geschäftsführer Martin Weiler und Kassierer Kai Leibisch, sowie den Beisitzern Thomas Schlupp, Kai Poveleit, Claus Becker, Michael Jablonski, Kai Hammes, Christian Kley und Felix Nett. Mit der abschließenden Bekanntgabe der Termine für die neue Session, versprach Michael Kley gleichzeitig, dass die letztjährige Aufwertung der Weiser Luna-Park-Kirmes weiter forciert werde und der überregional bekannte „Bazar“ im Oktober im gewohnten Maße aus- und aufgebaut werde. Die genauen Termine können auf der Internetseite der KG Weis eingesehen werden. Mit den letzten Worten der Jahreshauptversammlung konnte schon bemerkt werden, dass der neue Vorstand mit sehr viel Motivation und Herzblut an die bevorstehenden Aufgaben heran geht.

image image

Frühlingsfest der Heimbach-Weiser Senioren

Kaum wiedergewählt, schon im Einsatz 😉

image

Loading...
X
Springe zur Werkzeugleiste